Titelbild Galerie
Raum: Persönlichkeiten und Originale (43 Bilder)
 
Bilder in Vitrinen ausblenden
Bild 6541Herzlichen Glückwunsch, Bruno Schmitz! Ehre, wem Ehre gebührt!
Für sein langjähriges und ehrenamtliches Engagement zum Wohle unserer Heimatstadt hat Bruno Schmitz aus Ittenbach den Ehrenamtspreis der Stadt Königswinter erhalten.
Seit vielen Jahren begleitet und unterstützt er als Integrationslotse Flüchtlinge. Seit Jahrzehnten ist er aktiver Sänge ...
Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen94 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2017 um 21:50 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Begegnungen mit Flüchtlingen - Datensatz 6541

Bild 6542Zwei Ittenbacher - Bruno Schmitz und Marianne Brusius -erhielten den Ehrenamtspreis der Stadt Königswinter
Das EXTRA-Blatt berichtete:
Einen Tag lang drehte sich alles um das bürgerschaftliche Engagement.

Gisela Manzer warb um Mitarbeit in der Katholischen Frauengemeinschaft, Pfarrer Markus Hoitz informierte über die Möglichkeiten gesellschaftlichen Engagements in der Pfarreieng ...
Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen147 Aufrufe, zuletzt am 18.11.2017 um 05:49 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Begegnungen mit Flüchtlingen - Datensatz 6542

Bild 6550Wir erinnern an den technischen Mitbegründer und den langjährigen Webmaster unserer virtuellen Museen in Königswinter, Herrn Christian Kock.
Christian Kock hatte sich als cktWebDienst auf Programmierarbeiten an Computern spezialisiert. Sein besonderes Augenmerk richtete er auf die Erstellung von Internetauftritten zahlreicher Firmen, Vereine und Freiberuflern, die sich nicht nur bei seinen Kunden, sondern auch bei den Besuchern der Inter ...
Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen138 Aufrufe, zuletzt am 16.11.2017 um 05:48 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Museumsnachrichten - Datensatz 6550

Bild 6552Die evangelische Kirchengemeinde trauert um ihren ehemaligen Pfarrer Peter Hintze
(hier auf einem Foto Anfang der 1980-er Jahre), der von 1980 bis 1983 Pfarrer in Königswinter und Ittenbach war und am 26. November 2016 im Alter von 66 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung gestorben ist.
Schon als Vikar und Pastor im Hilfsdienst war Peter Hintze, 1950 in Bad Honnef ge ...
Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen89 Aufrufe, zuletzt am 01.11.2017 um 09:39 Uhr
Raum: Evangelische Kirche Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 6552

Bild 5510Bundesverdienstkreuz für Doris Haas - Herzlichen Glückwunsch!
Das EXTRA-Blatt berichtete:

Der Bundespräsident hat Doris Haas aus Königswinter das Verdienstkreuz am Bande verliehen. Landrat Frithjof Kühn überreichte ihr im Siebengebirgsmuseum die Ordensinsignien. Seit rund 30 Jahren ist Doris Haas Mitglied im Kreisvorstand des Deutschen Hotel ...
Bild aus dem Jahr 2013
Bild vergrößern und Text lesen361 Aufrufe, zuletzt am 25.10.2017 um 10:54 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale
Galerie: Haus Hagen - Datensatz 5510

Bild 4985Therese Schindler, die gute Seele der Gemeinde
Auch im hohen Alter von 86 Jahren macht sie sich im Pilgerheim Sankt Lucas, rund um die Kirche und im Heim für Behinderte nützlich. Hier bringt sie die Ernte ein.

Bild aus dem Jahr 2011
Bild vergrößern und Text lesen328 Aufrufe, zuletzt am 04.10.2017 um 19:00 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 4985

Bild 2535Die Gedenktafel an den Bonner Prof. Josef Müller hängt seit 2010 wieder an seinem Ittenbacher Haus
dem Geburtshaus seiner Mutter an der Königwinterer Straße, wo er nach seiner Pensionierung von 1940 bis 1945 gelebt hat.

Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen212 Aufrufe, zuletzt am 05.11.2017 um 03:00 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 2535

Bild 2536Die Gedenktafel hängt wieder an dem renovierten Wohnhaus von Prof. Josef Müller
Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen214 Aufrufe, zuletzt am 04.11.2017 um 22:20 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 2536

Bild 941Abmontierte Gedenktafel an den einst berühmten Ittenbacher Prof. Josef Müller
Seit der Renovierung des Wohnhauses an der Königswinterer Straße/Ecke Stöckerhof wurde diese Tafel abgehängt.

Bild aus dem Jahr 2009
Bild vergrößern und Text lesen295 Aufrufe, zuletzt am 05.11.2017 um 03:07 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 941

Bild 1272Das Wohnhaus von Prof. Josef Müller, dem Verfasser des Rheinischen Wörterbuchs
an der Königswinterer Straße
Von 1940 bis 1945 hatte der Bonner Professor in diesem Geburtshaus seiner Mutter Maria Müller geb. Schucht gelebt.

Bild aus dem Jahr 2009
Bild vergrößern und Text lesen720 Aufrufe, zuletzt am 06.11.2017 um 14:44 Uhr
Raum: Fachwerk Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 1272

Bild 2451Rina Lehr aus Ittenbach erhält den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland
Am 14. April 2008 hat die Ittenbacherin Rina Lehr zusammen mit 13 weiteren Bürgerinnen und Bürgern des Landes für ihr langjähriges soziales Engagement von Ministerpräsident Jürgen Rüttgers den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgehändigt bekommen.
In der Laudatio bei de ...
Bild aus dem Jahr 2008
Bild vergrößern und Text lesen420 Aufrufe, zuletzt am 06.11.2017 um 23:23 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 2451

Bild 4974Der ehemalige Ittenbacher Wirtschafts-Nobelpreisträger Prof. Dr. Reinhard Selten ist im August 2016 gestorben
Prof. Selten wurde am 5. Oktober 1930 in Breslau geboren und studierte nach dem Abitur Mathematik und Volkswirtschaft in Frankfurt. Nach Berkeley/USA, Berlin und Bielefeld lehrte er seit 1984 an der Bonner Universität.
Für seinen Beitrag in der Spieltheorie wurde ihm als bislang einzigem De ...
Bild aus dem Jahr 2001
Bild vergrößern und Text lesen301 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2017 um 21:50 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 4974

Bild 3964Bürgermeister Herbert Krämer gratulierte zum Geburtstag
Die Siebengebirgs-Zeitung berichtete:

Großfamilie aus Siebenbürgen feierte 90. Geburtstag.

R. Fünf Töchter und Söhne mit ihren Familien, 14 Enkel und 13 Urenkel, zusammen 64 Familienangehörige aus Waging, Würzburg, Wolfsburg, Ulm und der Eifel kamen herbei, um ih ...
Bild aus dem Jahr 1998
Bild vergrößern und Text lesen389 Aufrufe, zuletzt am 02.11.2017 um 02:49 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 3964

Bild 4523Der gebürtige Ittenbacher Berthold Peinemann wird für sein agrarwissenschaftliches Engagement ausgezeichnet
Artikel aus dem Bonner General-Anzeiger vom 6. Februar 1996

Bild aus dem Jahr 1996
Bild vergrößern und Text lesen263 Aufrufe, zuletzt am 05.11.2017 um 22:29 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 4523

Bild 2248Prof. Dr. Dr. Bernhard Stasiewski feierte Diamantenes Priesterjubiläum
"Mit einem Festgottesdienst in der Ittenbacher Wallfahrtskirche und einem anschließenden Empfang mit Gratulationscour im Haus der Chöre, das die Gäste nicht alle fassen konnte, feierte der allseits beliebte und stets zu Späßen aufgelegte Geistliche und Wissenschaftler Prof. Dr. Dr. Bernhard Sta ...
Bild aus dem Jahr 1989
Bild vergrößern und Text lesen1148 Aufrufe, zuletzt am 04.11.2017 um 21:23 Uhr
Raum: Katholische Kirche Persönlichkeiten und Originale
Galerie: Prof. Dr. Dr. Bernhard Stasiewski - Datensatz 2248

Bild 45Ittenbacher Original Schumachers Mattes
Bild aus dem Jahr 1978
Bild vergrößern und Text lesen778 Aufrufe, zuletzt am 17.11.2017 um 08:51 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 45

Bild 1721Josef Ockenfels und Emil Siebertz
Bild aus dem Jahr 1978
Bild vergrößern und Text lesen426 Aufrufe, zuletzt am 14.10.2017 um 18:25 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 1721

Bild 5166Silbernes Ortsjubiläum von Schwester Fidelis
Die Siebengebirgs-Zeitung berichtete:

"25 Jahre leitet jetzt Schwester Fidelis das Pilgerheim St. Lukas in Ittenbach, das in diesen Tagen ebenfalls 25 Jahre besteht. Die Ittenbacher Vereine sprachen bei einer abendlichen Serenade der beliebten Schwester Oberin ihre Glückwünsche aus. ...
Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen441 Aufrufe, zuletzt am 15.11.2017 um 14:00 Uhr
Raum: Katholische Kirche Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 5166

Bild 5056Ein Ittenbacher wurde vom Papst empfangen
Die Siebengebirgs-Zeitung berichtete:

"Bei einer Papstaudienz zugegen sein zu dürfen ist schon ein besonderes Ereignis, aber in Privataudienz mit dem Heiligen Vater zusammen zu sein ist noch seltener.
Der 44jährige Verlagsdirektor und Schriftsteller Wilhelm Steinmann aus Itte ...
Bild aus dem Jahr 1973
Bild vergrößern und Text lesen579 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2017 um 18:45 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Katholische Kirche - Datensatz 5056

Bild 3352Wilhelm Reuter arbeitet seit 50 Jahren im Wald
Sein ganzes Leben verbrachte Wilhelm Reuter aus Ittenbach in der Staatlichen Revierförsterei Heisterbach. Bereits als Schuljunge half er beim Fichtenverschulen im Stöckerhof mit. Bereits sein Vater wirkte 47 Jahre im Stöckerhof. 1889 trat er in die Dienste der Försterei ein, 1936 schied er aus. ...
Bild aus dem Jahr 1972
Bild vergrößern und Text lesen325 Aufrufe, zuletzt am 02.10.2017 um 07:30 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale
Galerie: Revierförster Wilhelm Reuter - Datensatz 3352

Bild 6318Goldhochzeitspaar Stießet
Die Siebengebirgs-Zeitung berichtete:

Goldene Hochzeit in Ittenbach.
Ihr 50jähriges Ehejubiläum begehen am Sonntag, dem 27. September dieses Jahres das Rentner-Ehepaar Franz und Maria Stießet, geborene Bergmann, wohnhaft in Ittenbach, Im Vogelsang 4. Das Brautpaar befindet ...
Bild aus dem Jahr 1970
Bild vergrößern und Text lesen92 Aufrufe, zuletzt am 31.10.2017 um 02:33 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 6318

Bild 2534Der frühere Ittenbacher Ortsbürgermeister Adolf Leven
starb am 5. September 1961. Dieses Foto wurde mit einer Würdigung seiner Person am 7. September 1961 in der Bonner Rundschau abgedruckt. Mehr zu seinem Leben und Werk mit untenstehendem Link.

Bild aus dem Jahr 1961
Bild vergrößern und Text lesen437 Aufrufe, zuletzt am 07.11.2017 um 10:28 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Familien - Datensatz 2534

Bild 2537Ehrenurkunde der Stadt Königwinter für den früheren Ittenbacher Ortsbürgermeister Adolf Leven
der zugleich Amtsbürgermeister von Königswinter-Land war.
Am 31. Dezember 1957, dem Datum seines Ausscheidens aus dem Dienst, ehrte die Stadt Königswinter ihren verdienten Ersten Bürger mit dieser Urkunde.

Anlässlich seines Todes am 5. September 1961 würdigte ihn die Bonn ...
Bild aus dem Jahr 1957
Bild vergrößern und Text lesen544 Aufrufe, zuletzt am 07.11.2017 um 10:28 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Familien Dokumente - Datensatz 2537

Bild 2538Der frühere Ittenbacher Ortsbürgermeister Adolf Leven erhielt am 31.12.1957 diese Ehrenurkunde
Inhalt der Urkunde und Biographie von Adolf Leven können mit untenstehendem Link aufgeschlagen werden.

Bild aus dem Jahr 1957
Bild vergrößern und Text lesen429 Aufrufe, zuletzt am 07.11.2017 um 10:27 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Familien Dokumente - Datensatz 2538

Bild 1809Musikdirektor Johann Ferdinand Leven aus Ittenbach
Johann Ferdinand Leven wurde als Sohn des Peter Leven in der Kirchstraße 7 in Ittenbach geboren. Peter Leven war 50 Jahre lang Küster, Organist und Chorleiter an der Katholischen Pfarrkirche in Ittenbach. Zu seinem 50- jährigen Dirigenten-Jubiläum und anlässlich seiner Goldhochzeit komponierte ...
Bild aus dem Jahr 1956 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen879 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2017 um 08:11 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Persönlichkeiten und Originale Familien
Galerie: Johann Ferdinand Leven - Datensatz 1809

Bild 1744Bürgermeister Karl Haacks begrüßt den letzten aus russischer Kriegsgefangenschaft entlassenen Ittenbacher Karl Hülder
Bild aus dem Jahr 1956
Bild vergrößern und Text lesen2175 Aufrufe, zuletzt am 16.11.2017 um 00:39 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Dorfgeschichten und Ereignisse - Datensatz 1744

Bild 1970Der Lehrer und Theater-Regisseur Alois Bollig.
Alois Bollig war jahrzehntelang Lehrer an der Katholischen Grundschule Ittenbach. Er war ein begeisterter Fotograf und hinterließ zahlreiche Fotos und Dias rund um Ittenbachs Dorfgeschichte und -leben. Als sich der mindestens seit den 1920-er Jahren bestehende VVI (Verkehrs- und Verschönerungsvere ...
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen631 Aufrufe, zuletzt am 30.09.2017 um 03:42 Uhr
Raum: Schule Persönlichkeiten und Originale Vereine - Datensatz 1970

Bild 847Die Prominenz bei der Einweihung des Sportplatzes im Mai 1955
von rechts: Pfarrer Hambüchen, Karl Haags, Fritz Büllesfeld, Johann Pickenhahn
Bild aus dem Jahr 1955
Bild vergrößern und Text lesen810 Aufrufe, zuletzt am 18.10.2017 um 03:40 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale
Galerie: Handball - TVG Ittenbach - Datensatz 847

Bild 5135Heinrich Halm bringt das Goldhochzeits-Paar Leven mit seiner Kutsche zur Kirche
Bild aus dem Jahr 1951
Bild vergrößern und Text lesen396 Aufrufe, zuletzt am 17.11.2017 um 15:00 Uhr
Raum: Familien Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 5135

Bild 1048Ittenbacher Hundezüchterin Maria Kneiseler
Maria Kneiseler lebte bis in die 1990-er Jahre am Stöckerhof, wo sie Zwergschnauzer züchtete. Ihr Vater Johann stammte aus Tirol und war Steinmetzmeister, ihre Mutter Catarina stammte vom Thomashof in Ittenbach. Die Hundeliebe und -zucht verband sie mit ihrem Onkel Wilhelm Thomas, dem Bruder ihrer ...
Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen457 Aufrufe, zuletzt am 08.11.2017 um 14:36 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 1048

Bild 4563Das Künstlerehepaar Paul Bachem und Tony Bachem-Heinen
Dieses Foto zeigt das Ittenbacher Künstlerpaar am Tage ihrer Hochzeit, an dem sie nach der Trauung auf dem Königswinterer Standesamt in Linz und Hönningen Freunde und Verwandte besucht haben.
Tony (Antonia) Heinen (1908 - 1982) stammte aus der Apothekerfamilie Dr. Franz und Antonie Heinen ...
Bild aus dem Jahr 1943
Bild vergrößern und Text lesen972 Aufrufe, zuletzt am 06.11.2017 um 00:09 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 4563

Bild 1079Der Bonner Professor für Deutsche Volkskunde, Josef Müller, lebte von 1940 bis 1945 in Ittenbach
Der Bonner Professor Josef Müller, 1875 in Aegidienberg geboren, lebte nach seiner Verabschiedung im Jahr 1940 im Geburtshaus seiner Mutter, Maria geb. Schucht, an der Königswinterer Straße/Ecke Stöckerhof in Ittenbach. Unter seiner Leitung war in jahrzehntelanger wissenschaftlicher Arbeit das 9 ...
Bild aus dem Jahr 1940 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen716 Aufrufe, zuletzt am 16.11.2017 um 03:15 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 1079

Bild 1302Familienbild mit Prof. Josef Müller und Betty Müller-Hester
Ehepaar Müller mit Tochter Ingeborg, verheiratet mit Karl Heinz Kirchmeyer, und Sohn Herbert, der 1938 seinen Namen in Müller-Hester geändert hat.

Bild aus dem Jahr 1940 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen689 Aufrufe, zuletzt am 08.11.2017 um 14:37 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 1302

Bild 2134Prof. Josef Müller
Bonner Professor und Herausgeber des Rheinischen Wörterbuchs, mit einem Bekannten (rechts). Von 1940 bis 1945 lebte er im Ittenbacher Geburtshaus seiner Mutter.


Bild aus dem Jahr 1940 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen346 Aufrufe, zuletzt am 04.11.2017 um 22:50 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 2134

Bild 2135Prof. Josef Müller
mit einem Bekannten (links) vor seinem Haus, dem Geburtshaus seiner Mutter in der Königswinterer Straße, wo er von 1940 bis 1945 gelebt hat.

Bild aus dem Jahr 1940 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen555 Aufrufe, zuletzt am 05.11.2017 um 02:03 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 2135

Bild 4346 Die Unternehmer-Brüder Friedrich und Heinrich Halm mit Bauer Otto Kemp
Näheres zu den Personen siehe Link unten

Bild aus dem Jahr 1940 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen637 Aufrufe, zuletzt am 07.11.2017 um 13:53 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale Agrarbereich - Datensatz 4346

Bild 4539Paul Dahmen in seiner Kölner Zeit als erfolgreicher Unternehmer
Der gebürtige Kölner Ingenieur Paul Dahmen (26.7.1885 - 15.10.1946) zog nach dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges in den Kantering nach Ittenbach und verlebte hier, wie er später bilanzierte, die schönsten Jahre seines Lebens. Vorher hatte er in Köln einen beispiellosen Geschäftserfolg mit sei ...
Bild aus dem Jahr 1935 ca.
Bild vergrößern und Text lesen468 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2017 um 22:55 Uhr
Raum: Familien Persönlichkeiten und Originale
Galerie: Paul Dahmen und seine Auto-Rundfahrt - Datensatz 4539

Bild 1301Familie Josef und Betty Müller mit zweien ihrer drei Kinder
Die Kinder von Josef Müller und seiner holländischen Ehefrau Betty Hester, Herbert, Hildegund (1907-1920) und Ingeborg (verh. Kirchmeyer), hießen mit Nachnamen Müller - Hester.
Bild aus dem Jahr 1914
Bild vergrößern und Text lesen1016 Aufrufe, zuletzt am 08.11.2017 um 14:37 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 1301

Bild 1080Josef Müller mit Familie beim Waldspaziergang
Der 1875 in Aegidienberg geborene Josef Müller, Sohn des dortigen neuen Lehrers Johann Peter Müller und dessen Frau Maria Schucht aus Ittenbach, hat nach seiner Schulzeit an der Höheren Knabenschule in Königswinter und dem Gymnasium in Siegburg u.a. Germanistik und Geschichte studiert und im Jah ...
Bild aus dem Jahr 1913
Bild vergrößern und Text lesen833 Aufrufe, zuletzt am 08.11.2017 um 14:36 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 1080

Bild 1078Prof. Josef Müller
Der 1875 in Aegidienberg geborene Professor für Deutsche Volkskunde Josef Müller hat nach seiner Pensionierung im Jahr 1940 bis zu seinem Tod im Jahr 1945 im Geburtshaus seiner Mutter in Ittenbach gewohnt. Über Jahrzehnte hat er an einem 9-bändigen Rheinischen Wörterbuch gearbeitet.

Bild aus dem Jahr 1910 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen380 Aufrufe, zuletzt am 08.11.2017 um 14:36 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 1078

Bild 1299Josef Müllers Ehefrau Betty Hester
Am 8. August 1903 heirateten Josef Müller und die Holländerin Theresia Elisabeth Hester, genannt Betty, in Koblenz-Pfaffendorf. Betty Hester war von Beruf Lehrerin. Nach holländischem Recht behalten Frauen ihren Geburtsnamen nach der Hochzeit bei.

Bild aus dem Jahr 1903 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen396 Aufrufe, zuletzt am 08.11.2017 um 14:36 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 1299

Bild 2417Der spätere Landwirt und Bürgermeister von Ittenbach Karl Haacks
Bild aus dem Jahr 1903 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen335 Aufrufe, zuletzt am 16.10.2017 um 22:38 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 2417

Bild 1300Der junge Josef Müller
Bild aus dem Jahr 1900 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen322 Aufrufe, zuletzt am 08.11.2017 um 14:37 Uhr
Raum: Persönlichkeiten und Originale - Datensatz 1300