Titelbild Galerie
Raum: Kreatives Schaffen (82 Bilder)
 
Bilder in Vitrinen ausblenden
Bild 6361Ein Ausschnitt der großen Krippe auf der Perlenhardt
Karl-Josef Leven verbaut in seiner Krippe mit den uralten Figuren urige Wurzeln, Gehölze und natürliches Moos.

Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen93 Aufrufe, zuletzt am 03.11.2017 um 13:29 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 6361

Bild 6362Eine Krippe mit uralten Figuren
Karl-Josef Leven auf der Perlenhardt führt die Tradition seiner Familie fort und baut jedes Jahr eine große Krippe auf. Sein Vater tat dies in seinem Wohnzimmer, wo danach nur noch wenig Platz für die zahlreichen Besucher war. Sein Sohn hat die Krippe noch vergrößert, verschönert und in einer ...
Bild aus dem Jahr 2016
Bild vergrößern und Text lesen183 Aufrufe, zuletzt am 02.11.2017 um 16:55 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 6362

Bild 2138Grabstein des Ehepaares Bachem-Heinen auf dem Friedhof in Unkel
nach einem Entwurf von Tony Bachem-Heinen: Unsere irdische und himmlische Heimat

Bild aus dem Jahr 2010
Bild vergrößern und Text lesen332 Aufrufe, zuletzt am 04.11.2017 um 05:42 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 2138

Bild 4814Geburtshaus des Königswinterer Malers Franz Ittenbach
in der heutigen Altenberger Gasse in Königswinter, damals Heisterbacher Gasse 12.

In der Königswinterer Altstadt ist der Franz-Ittenbach-Platz nach diesem berühmten Sohn der Stadt benannt.


Bild aus dem Jahr 2009
Bild vergrößern und Text lesen168 Aufrufe, zuletzt am 10.11.2017 um 15:17 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 4814

Bild 1001Das "Tor zum Siebengebirge" ist vollendet
Die Idee zu diesem ganz besonderen Kunstobjekt entstand bereits im Jahr 2004 in der Arbeitsgruppe Kultur der Lokalen Agenda 21 der Stadt Königswinter mit ihrem Sprecher, dem Ittenbacher Klaus-Uwe Meier. Im selben Jahr wurde der Vorschlag der Künstler Kurt Volkert, Atelier Meerkatze in Königswinte ...
Bild aus dem Jahr 2006
Bild vergrößern und Text lesen984 Aufrufe, zuletzt am 11.10.2017 um 20:51 Uhr
Raum: Straßen Kreatives Schaffen
Galerie: Skulptur Tor zum Siebengebirge - Datensatz 1001

Bild 1738Lesung von Liesel Linn
aus ihrem Gedichtbändchen "Ich bin so glücklich, dass ich bin" im Gasthaus "Zur Alten Post" in Ittenbach, initiiert vom Bürgerverein VVI e.V. Ittenbach

Bild aus dem Jahr 2005
Bild vergrößern und Text lesen155 Aufrufe, zuletzt am 22.09.2017 um 05:48 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1738

Bild 1669Gedichtband der Ittenbacher Dichterin Liesel Linn
mit Illustrationen von Barbara Fister, erschienen 2003 im Rheinlandia Verlag Klaus Walterscheid, 96 Seiten
Liesel Linn, seit über 30 Jahren im Siebengebirge beheimatet, veröffentlicht in diesem schönen Bändchen Gedichte, die sie über viele Jahrzehnte geschrieben hat.

Bild aus dem Jahr 2003
Bild vergrößern und Text lesen205 Aufrufe, zuletzt am 22.09.2017 um 05:39 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1669

Bild 6119Bildübergabe: Dr. Ewald Krause und Pastorin Dorothee Demond
Die Siebengebirgs-Zeitung berichtete:

Bildübergabe in der Ittenbacher Auferstehungskirche

„Der Ittenbacher Künstler Dr. Ewald Krause hat ein Bild der Auferstehungskirche in Öl gemalt, das er der Gemeinde zum Geschenk machte. Der Blick fällt von der Bergseite auf d ...
Bild aus dem Jahr 2003
Bild vergrößern und Text lesen151 Aufrufe, zuletzt am 05.11.2017 um 09:40 Uhr
Raum: Evangelische Kirche Kreatives Schaffen - Datensatz 6119

Bild 5173Aquarell von der Margarethenhöhe von Paul Bachem
Der Ittenbacher Künstler Paul Bachem hat dieses hübsche Aquarell von der Margarethenhöhe - mit dem Forsthaus Lohrberg im Vordergrund, dem Sophien-, dem Margarethenhof und dem Margarethenkreuz - im Jahr 1995 mit über 80 Jahren gemalt.
Zu bewundern ist es im Treppenhaus des Ölberg-Gasthaus ...
Bild aus dem Jahr 1995
Bild vergrößern und Text lesen219 Aufrufe, zuletzt am 28.10.2017 um 02:09 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Ortsansichten Ittenbach
Galerie: Ölberggasthaus - Datensatz 5173

Bild 6581Ausstellung der Werke von Tony Bachem-Heinen im Neubau der Oberpleiser Kreissparkasse
Diese erste Ausstellung einer Austellungsreihe der Kolpingfamilie in der Kreissparkasse Oberpleis ist der aus Oberpleis stammenden Künstlerin gewidmet, die zusammen mit ihrem Ehemann Paul Bachem lange Jahre in ihrem Atelier im Margarethenkreuz in Ittenbach und danach im gemeinsamen Haus in Unkel ge ...
Bild aus dem Jahr 1995
Bild vergrößern und Text lesen64 Aufrufe, zuletzt am 17.11.2017 um 19:21 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 6581

Bild 6580Paul Bachems 80. Geburtstag am 16. November 1994
Anlässlich seines 80. Geburtstages erschien dieses Foto im Bonner General-Anzeiger.
Das Leben und Schaffen des vom Margarethenkreuz stammenden Künstlers war geprägt von der Zusammenarbeit mit seiner aus Oberpleis stammenden Frau Tony Bachem-Heinen.
Als 18-Jähriger war er der 6 Jahr ...
Bild aus dem Jahr 1994
Bild vergrößern und Text lesen59 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2017 um 05:48 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 6580

Bild 1330Die Auferstehungskirche, gemalt von dem Ittenbacher Künstler E. Gerhard Krause
Bild aus dem Jahr 1990 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen449 Aufrufe, zuletzt am 08.10.2017 um 04:54 Uhr
Raum: Evangelische Kirche Kreatives Schaffen - Datensatz 1330

Bild 6563Klösterlicher Ratschlag gegen Dauergäste - kalligraphisch präsentiert durch Paul Bachem
Bild aus dem Jahr 1980 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen53 Aufrufe, zuletzt am 31.08.2017 um 11:33 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 6563

Bild 1813Das Kreuz an der Perlenhardt ist für die Hagelprozession geschmückt.
Der Altarschmuck, die gelbgründige Batik, ist ein Werk der Ittenbacher Künstlerin Tony Bachem - Heinen.

Bild aus dem Jahr 1979 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen352 Aufrufe, zuletzt am 12.11.2017 um 06:31 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Wegekreuze, Denk- und Grabmale
Galerie: Batik von Tony Bachem - Heinen - Datensatz 1813

Bild 6576Hinterglasmalerei von Tony Bachem-Heinen
Die Ittenbacher Künstlerin hat nicht nur wunderbare Batiken, Linolschnitte, Gemälde, Zeichnungen und Kunststickereien geschaffen, sondern auch Hinterglasmalereien - hier im doppelten Sinn: Gottesmutter und Christuskind hinter Glas, gleichsam durchs Himmelsfenster zu sehen, als Hinterglasbild gemal ...
Bild aus dem Jahr 1977
Bild vergrößern und Text lesen47 Aufrufe, zuletzt am 29.08.2017 um 13:19 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 6576

Bild 6564Alles Gute im Neuen Jahr
Gruß der Ittenbacher Künstlerin Tony Bachem - Heinen zum Jahresausklang.
Das Jahr ist nun fast fertig gstrickt: Fastnacht - Ostern - Pfingsten - Sommerfest - Allerseelen - Advent - Weihnacht: Diese Feste haben dem Strickwerk sein Muster gegeben, gehandarbeitet aus Wolle, die mit einem groß ...
Bild aus dem Jahr 1975 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen57 Aufrufe, zuletzt am 24.10.2017 um 09:45 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 6564

Bild 3758Ölbergringweg im Winter
Bild aus dem Jahr 1971
Bild vergrößern und Text lesen213 Aufrufe, zuletzt am 10.10.2017 um 15:56 Uhr
Raum: Straßen Kreatives Schaffen - Datensatz 3758

Bild 4404Eine weitere Arbeit der Künstlerin Tony Bachem-Heinen
Der MGV gab dieses Bild der Künstlerin in Auftrag und schenkte es seinem Vorsitzenden Karl Görres als Dankeschön für 12 Jahre Arbeit als Vorsitzender des Vereins. Karl Görres war lange Jahre bei der Drachenfelsbahn beschäftigt. Tony Bachem-Heinen hat dies mit ins Bild gesetzt.

Bild aus dem Jahr 1969
Bild vergrößern und Text lesen174 Aufrufe, zuletzt am 24.10.2017 um 01:27 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Vereine - Datensatz 4404

Bild 3106Ehrenurkunde für unseren Ehrenvorsitzenden Johann Kemp
Eine hohe Auszeichnung bekommt Johann Kemp im Jahr 1968 für seine Sechzigjährige Mitgliedschaft im Turnverein Germania Ittenbach. Johann Kemp, unter seinem Spitznamen "Kemp Hennes" bekannt, war Mitbegründer des Turnvereins im Jahre 1908.
Der Künstler Paul Bachem erstellte in Handarbeit di ...
Bild aus dem Jahr 1968
Bild vergrößern und Text lesen184 Aufrufe, zuletzt am 22.10.2017 um 02:56 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Urkunden - TVG Ittenbach - Datensatz 3106

Bild 4282Die Rückseite der neuen von Tony Bachem-Heinen entworfenen und angefertigten Fahne des Kirchenchores "Caecilia" Ittenbach
Bild aus dem Jahr 1968
Bild vergrößern und Text lesen158 Aufrufe, zuletzt am 02.11.2017 um 23:33 Uhr
Raum: Katholische Kirche Kreatives Schaffen - Datensatz 4282

Bild 4283Die Vorderseite der neuen von Tony Bachem-Heinen entworfenen und angefertigten Fahne des Kirchenchores "Caecilia" Ittenbach
Bild aus dem Jahr 1968
Bild vergrößern und Text lesen157 Aufrufe, zuletzt am 02.11.2017 um 21:58 Uhr
Raum: Katholische Kirche Kreatives Schaffen - Datensatz 4283

Bild 2468Ein vom VVI herausgegebener Prospekt der Ittenbacher Beherbergungsbetriebe
Zu dieser von Paul Bachem gezeichneten Karte gehört eine Aufstellung der Ittenbacher Beherbergungsbetriebe (siehe Link unten).



Bild aus dem Jahr 1967
Bild vergrößern und Text lesen351 Aufrufe, zuletzt am 06.11.2017 um 20:52 Uhr
Raum: Gewerbe Kreatives Schaffen - Datensatz 2468

Bild 4503Diese Federzeichnung von Ittenbach der Laura van Laak hängt im Haus des ausgewanderten Ludger Hinse in Neuseeland.
Laura van Laak wohnte nach dem 2. Weltkrieg mehrere Jahre im Haus Ungeheuer am Lahrring.

Bild aus dem Jahr 1966 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen231 Aufrufe, zuletzt am 10.11.2017 um 17:00 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Familien - Datensatz 4503

Bild 4504Aus Neuseeland wurde uns diese Federzeichnung der Drachenfels-Landschaft übermittelt.
Der nach Neuseeland ausgewanderte Ittenbacher Ludger Hinse stellte uns diese Federzeichnung der Laura van Laak zur Verfügung. Sie wohnte nach dem 2. Weltkrieg mehrere Jahre im Haus Ungeheuer auf dem Lahrring.

Bild aus dem Jahr 1966
Bild vergrößern und Text lesen426 Aufrufe, zuletzt am 23.08.2017 um 17:46 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Familien - Datensatz 4504

Bild 1169Die Alte Post im Album des Künstlers
Paul Bachem hat das Foto vom Gasthaus Zur Alten Post in seinem Album liebevoll gestaltet und hinzugefügt: Wenn ich den Wand´rer frage: Wo gehst du hin? Nach Siebertz, nach Siebertz, spricht er mit frohem Sinn!



Bild aus dem Jahr 1965 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen413 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2017 um 12:58 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Zur Alten Post - Datensatz 1169

Bild 3452Entwurf für den Batik- Wandbehang "Die vier Temperamente"
Zeichnung von Paul Bachem für die Batik seiner Frau Tony Bachem-Heinen



Bild aus dem Jahr 1965 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen340 Aufrufe, zuletzt am 10.11.2017 um 14:12 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Batik von Tony Bachem - Heinen - Datensatz 3452

Bild 3597Jona im Walfisch
Handdruck von Tony und Paul Bachem



Bild aus dem Jahr 1964
Bild vergrößern und Text lesen169 Aufrufe, zuletzt am 30.08.2017 um 12:57 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Kreatives Schaffen - Datensatz 3597

Bild 1168Der Thomashof mit Blick auf den Drachenfels im Hintergrund, gemalt von Paul Bachem
Gemälde von Paul Bachem

Bild aus dem Jahr 1963
Bild vergrößern und Text lesen383 Aufrufe, zuletzt am 15.10.2017 um 05:35 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Thomashof - Datensatz 1168

Bild 1121Der Drachenfels
Gemälde von Paul Bachem

Bild aus dem Jahr 1960 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen177 Aufrufe, zuletzt am 24.09.2017 um 16:42 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1121

Bild 1122Rheinblick und Drachenfels
Gemälde von Paul Bachem

Bild aus dem Jahr 1960 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen151 Aufrufe, zuletzt am 09.10.2017 um 06:53 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1122

Bild 3766Selbstbildnis des Ittenbacher Malers Hugo Gülden
Der Landschaftsmaler Hugo Gülden, 1893 in Düsseldorf geboren, wohnte in Ittenbach im sog. "Kuckuckshäuschen" an der Königswinterer Straße und malte hier etliche Aquarelle nicht nur vom Siebengebirge.
Nach dem Krieg war er als Kunstlehrer am Siebengebirgsgymnasium in Bad Honnef tätig. E ...
Bild aus dem Jahr 1960 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen388 Aufrufe, zuletzt am 06.11.2017 um 08:49 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Hugo Gülden - Datensatz 3766

Bild 6572Der Hl. Christophorus - Zeichnung von Tony Bachem - Heinen
Bild aus dem Jahr 1960 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen42 Aufrufe, zuletzt am 04.10.2017 um 10:40 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 6572

Bild 6573Auferstehung Jesu Christi - Linolschnitt von Tony Bachem - Heinen
Bild aus dem Jahr 1960 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen46 Aufrufe, zuletzt am 12.07.2017 um 00:21 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 6573

Bild 1120Das Margarethenkreuz - gemalt von Paul Bachem
Bild aus dem Jahr 1960
Bild vergrößern und Text lesen342 Aufrufe, zuletzt am 15.11.2017 um 03:21 Uhr
Raum: Wegekreuze, Denk- und Grabmale Kreatives Schaffen - Datensatz 1120

Bild 4406Fotokopie einer von Paul Bachem gemalten Skizze des Luftkurortes Ittenbach von 1959
Um die Namen der zahlreichen und von Paul Bachem durchnummerierten Hotels, Pensionen und Gasthäuser zu sehen, bitte mit der Mouse über die Zahlenkästchen fahren.



Bild aus dem Jahr 1959
Bild vergrößern und Text lesen499 Aufrufe, zuletzt am 16.11.2017 um 22:13 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach Kreatives Schaffen - Datensatz 4406

Bild 2219Vereinsfahne des TV Germania Ittenbach.
Sie zeigt den Turnvater Jahn und wurde von der Künstlerin
Tony Bachem - Heinen entworfen.

Bild aus dem Jahr 1958 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen242 Aufrufe, zuletzt am 16.11.2017 um 21:28 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Turnen - TVG Ittenbach - Datensatz 2219

Bild 2218Vereinsfahne des TV Germania Ittenbach.
Sie wurde von der Künstlerin Tony Bachem - Heinen entworfen.



Bild aus dem Jahr 1958 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen325 Aufrufe, zuletzt am 28.10.2017 um 02:05 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Turnen - TVG Ittenbach - Datensatz 2218

Bild 1164Der Comer See - Urlaubsgemälde von Paul Bachem
Bild aus dem Jahr 1958
Bild vergrößern und Text lesen314 Aufrufe, zuletzt am 25.09.2017 um 15:56 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1164

Bild 1892Die neue von der Ittenbacher Künstlerin Tony Bachem - Heinen entworfene Vereinsfahne der Ittenbacher Feuerwehr
Bild aus dem Jahr 1957 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen367 Aufrufe, zuletzt am 16.11.2017 um 01:00 Uhr
Raum: Vereine Kreatives Schaffen - Datensatz 1892

Bild 1809Musikdirektor Johann Ferdinand Leven aus Ittenbach
Johann Ferdinand Leven wurde als Sohn des Peter Leven in der Kirchstraße 7 in Ittenbach geboren. Peter Leven war 50 Jahre lang Küster, Organist und Chorleiter an der Katholischen Pfarrkirche in Ittenbach. Zu seinem 50- jährigen Dirigenten-Jubiläum und anlässlich seiner Goldhochzeit komponierte ...
Bild aus dem Jahr 1956 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen879 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2017 um 08:11 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Persönlichkeiten und Originale Familien
Galerie: Johann Ferdinand Leven - Datensatz 1809

Bild 3592Handdruck von Tony und Paul Bachem
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen188 Aufrufe, zuletzt am 05.11.2017 um 18:54 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Kreatives Schaffen - Datensatz 3592

Bild 4405Ittenbach-Flyer des Verkehrsverein Ittenbach
dessen graphische Gestaltung Paul Bachem übernommen hat, der nicht nur sein Ittenbach-Aquarell, sondern auch schöne Fotos und einige wunderbare Druckgrafiken seiner Frau darin präsentiert.
Die Durchgangsstraße, die Kirchstraße, verläuft noch durch den Ortskern an der katholischen Pfarrk ...
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen170 Aufrufe, zuletzt am 26.10.2017 um 08:36 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach Kreatives Schaffen - Datensatz 4405

Bild 4408Grafik zum Soldatenfriedhof
abgedruckt in einem Flyer des Verkehrsverein Ittenbach, den Paul Bachem graphisch gestaltet hat. Die unsignierte Grafik trägt die Handschrift seiner Frau Tony Bachem-Heinen.
"In unmittelbarer Nähe Ittenbachs liegt der große Soldatenfriedhof, der zu einer Stunde stiller Besinnung einlädt", ...
Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen208 Aufrufe, zuletzt am 16.10.2017 um 13:25 Uhr
Raum: Soldatenfriedhof Ittenbach Kreatives Schaffen - Datensatz 4408

Bild 4414Kutsche im Walde
abgedruckt in einem vom Verkehrsverein Ittenbach herausgegebenen Flyer, dessen grafische Gestaltung Paul Bachem übernommen hatte. Diese unsignierte Grafik trägt die Handschrift von seiner Frau Tony Bachem-Heinen - siehe Link unten.





Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen150 Aufrufe, zuletzt am 26.07.2017 um 09:03 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Kreatives Schaffen - Datensatz 4414

Bild 4417Ob per Autobahn, Schiff oder Schiene - alle Wege führen nach Ittenbach
Übersichtskärtchen im Flyer des Verkehrsverein Ittenbach, gemalt von Paul Bachem



Bild aus dem Jahr 1955 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen72 Aufrufe, zuletzt am 21.10.2017 um 03:09 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach Kreatives Schaffen - Datensatz 4417

Bild 1119So lernt ein Kind Ittenbach kennen
Gemälde von Paul Bachem, beschriftet für seinen Neffen Paul Herbert.
Um die Häuser zu identifizieren, fahren Sie mit der Mouse über das Bild.
Bild aus dem Jahr 1955
Bild vergrößern und Text lesen1090 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2017 um 22:22 Uhr
Raum: Ortsansichten Ittenbach Kreatives Schaffen - Datensatz 1119

Bild 3585Weihnachtsgrafik von Tony und Paul Bachem
Das Künstlerehepaar Paul und Tony Bachem vom Margarethenkreuz hat über viele Jahre zu Weihnachten und Neujahr beeindruckende Grafiken geschaffen, die es an Freunde und Bekannte verschickte. Eine Auswahl zeigt diese Galerie- siehe Link unten.


Bild aus dem Jahr 1954
Bild vergrößern und Text lesen780 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2017 um 01:44 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Kreatives Schaffen
Galerie: Weihnachtsgrafiken von T. und P. Bachem - Datensatz 3585

Bild 4531Bemaltes Kästchen von Malermeister Hans Hoffmann
gemalt für seine Tochter Hiltrud

Bild aus dem Jahr 1952 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen475 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2017 um 03:16 Uhr
Raum: Familien Kreatives Schaffen
Galerie: Kunst von Hans und Agnes Hoffmann - Datensatz 4531

Bild 1167Karnevalsgemälde von Tony Bachem
Bild aus dem Jahr 1952
Bild vergrößern und Text lesen751 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2017 um 23:08 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Karneval - Datensatz 1167

Bild 16Fachwerkhaus an der Königswinterer Straße
An dieser Stelle an der Königswinterer Straße gegenüber dem Marienplatz steht heute das Haus, in dem Hans Halm sein Malergeschäft hatte.
Es handelt sich um ein abfotografiertes Gemälde des Ittenbacher Malers Paul Bachem.
Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen537 Aufrufe, zuletzt am 24.09.2017 um 09:19 Uhr
Raum: Fachwerk Straßen Kreatives Schaffen - Datensatz 16

Bild 989Paul Bachem bei der Weizenernte auf dem "Duverot"
Der Getreidewagen wird von einem braven Ochsen gezogen.

Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen1121 Aufrufe, zuletzt am 09.11.2017 um 00:10 Uhr
Raum: Agrarbereich Kreatives Schaffen - Datensatz 989

Bild 1165Haus im Hagen, gemalt von Paul Bachem
Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen596 Aufrufe, zuletzt am 18.11.2017 um 06:59 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Haus Hagen - Datensatz 1165

Bild 2970Else Steinhauer hat diese schöne Tuschezeichnung gemalt
mit Blick über das ehemalige Sägewerk Eudenberg hinweg auf den Ölberg.
Diese Zeichnung fand sich in einem Döttscheider Keller. Vielleicht weiß jemand etwas über die uns unbekannte Künstlerin, die einen ähnlichen Bildausschnitt gewählt hat wie seinerzeit Tony Bachem, deren Bild unten ...
Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen685 Aufrufe, zuletzt am 18.11.2017 um 10:43 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 2970

Bild 3760Vom Künstler Paul Bachem selbst abfototgrafiertes Gemälde "Im Hagen"
Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen109 Aufrufe, zuletzt am 13.10.2017 um 05:55 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 3760

Bild 4443Gregorianischer Choral zum Fest Peter und Paul
Ende der 40er Jahre gab Pastor Heinrich Hambüchen dem Ittenbacher Künstler und Grafiker Paul Bachem den Auftrag, für die Choralschola für verschiedene Festtage und Sonntage die Noten des Gregorianischen Chorals großformatig aufzuzeichnen. Diese Blätter wurden auf einen hohen Ständer gestellt ...
Bild aus dem Jahr 1950 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen378 Aufrufe, zuletzt am 16.11.2017 um 04:05 Uhr
Raum: Katholische Kirche Kreatives Schaffen
Galerie: Choralnoten - Datensatz 4443

Bild 1448Elisabeth Leven von der Kirchstraße 7
Sie war Mutter von sieben Kindern und wurde von der Ordensschwester Mater Coelestine (leibliche Schwester des Ittenbacher Pfarrers Heinrich Hambüchen) in einer Bleistiftzeichnung portraitiert.
Bild aus dem Jahr 1946 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen530 Aufrufe, zuletzt am 07.11.2017 um 19:22 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Familien - Datensatz 1448

Bild 1391Künstlerehepaar Bachem-Heinen und der Wasserträger-Ochse
Bis zum Bau der Wasserleitung im Jahr 1951 zog dieser Ochse das Wasser auf den Ölberg hinauf.
Rechts stehen Tony und Paul Bachem.


Bild aus dem Jahr 1945 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen830 Aufrufe, zuletzt am 04.11.2017 um 12:56 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Kreatives Schaffen - Datensatz 1391

Bild 1090Holzkästchen mit Bildern von Ittenbach, gemalt von der Ittenbacher Künstlerin Tony Bachem - Heinen
Die Ittenbacher Künstlerin Tony Bachem geb. Heinen war befreundet mit Ernestine Thomas geb. Dahm. Zu deren Namenstag 1943 schenkte sie ihr dieses bemalte Holzkästchen mit Bildern von Ittenbach. Ernestine war gebürtig aus der Ittenbacher Bäckerei Heinrich Dahm. Ihr Ehemann Willy Thomas, ältester ...
Bild aus dem Jahr 1943
Bild vergrößern und Text lesen643 Aufrufe, zuletzt am 23.09.2017 um 18:28 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Souvenirs - Datensatz 1090

Bild 1149Tony Bachem-Heinen und Paul Bachem am Tag ihrer Trauung bei ihrem Spaziergang zum Paffeltor bei Hönningen
Aus Pauls Album ist zu erfahren:
Nach der Trauung auf dem Standesamt in Königswinter haben sie bei Pauls Großvater Clarenbach im "Kölner Hof" gegessen, sind danach mit dem Zug nach Linz gefahren und haben Tony´s Onkel Eugen Mehliß in Oberlöh besucht. Gegen Abend sind sie zu Fuß nach H ...
Bild aus dem Jahr 1943
Bild vergrößern und Text lesen1396 Aufrufe, zuletzt am 10.11.2017 um 21:20 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Kreatives Schaffen - Datensatz 1149

Bild 1150Hochzeit Ehepaar Bachem - Heinen
Nach ihrer Trauung im Juli 1943 auf dem Standesamt Königswinter sind Paul und Tony Bachem gegen Abend zum Paffeltor bei Hönningen spazieren gegangen.


Bild aus dem Jahr 1943
Bild vergrößern und Text lesen808 Aufrufe, zuletzt am 07.11.2017 um 01:02 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Kreatives Schaffen - Datensatz 1150

Bild 1179Künstlerblick auf den Ölberg
Am 12. Januar 1943 sitzt das Liebes- und Künstlerpaar Paul Bachem und Tony Heinen, die ein halbes Jahr später heiraten, gemeinsam am Küchenfenster von Schuster Jakob Dahm in der Königswinterer Straße schräg gegenüber der Alten Schmiede. Sie malen jeweils den Blick von dort auf den Ölberg: Pa ...
Bild aus dem Jahr 1943
Bild vergrößern und Text lesen501 Aufrufe, zuletzt am 15.11.2017 um 17:14 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1179

Bild 1180Blick auf den Ölberg mit Sägewerk Eudenberg
Am 12. Januar 1943 sitzt das Liebes- und Künstlerpaar Paul Bachem und Tony Heinen, die ein halbes Jahr später heiraten, gemeinsam am Küchenfenster von Schuster Jakob Dahm in der Königswinterer Straße schräg gegenüber der Alten Schmiede. Sie malen jeweils den Blick von dort auf den Ölberg: To ...
Bild aus dem Jahr 1943
Bild vergrößern und Text lesen837 Aufrufe, zuletzt am 13.11.2017 um 21:05 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Ortsansichten Ittenbach - Datensatz 1180

Bild 4648Tony Bachem-Heinens Ittenbacher Holzkästchen mit katholischer Kirche und Hotel "Alte Post"
das sie ihrer Freundin Erna Thomas zum Namenstag schenkte

Bild aus dem Jahr 1943
Bild vergrößern und Text lesen221 Aufrufe, zuletzt am 16.11.2017 um 18:18 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Zur Alten Post - Datensatz 4648

Bild 4649Ehemaliges Sägewerk Eudenberg an der Linde
Holzkästchen-Rückseite, von Tony Bachem-Heinen bemalt

Bild aus dem Jahr 1943
Bild vergrößern und Text lesen196 Aufrufe, zuletzt am 15.09.2017 um 08:13 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 4649

Bild 4650Ittenbacher Motive auf der Holzkästchen-Seite
gemalt von Tony Bachem-Heinen

Bild aus dem Jahr 1943
Bild vergrößern und Text lesen140 Aufrufe, zuletzt am 17.07.2017 um 12:42 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 4650

Bild 4651Deckel-Unterseite des Holzkästchen von Tony Bachem-Heinen
die dieses Kästchen, rundum bemalt mit Ittenbacher Dorfmotiven, ihrer Freundin Erna Thomas zum Namenstag schenkte

Bild aus dem Jahr 1943
Bild vergrößern und Text lesen109 Aufrufe, zuletzt am 07.11.2017 um 02:10 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 4651

Bild 1155Tony Bachem - Heinens Kunststickerei
Tony Heinen stickt im Atelier im Margarethenkreuz am Madonnenumhang für die neue Krippe im Altenberger Dom.

Bild aus dem Jahr 1942
Bild vergrößern und Text lesen388 Aufrufe, zuletzt am 23.09.2017 um 16:48 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1155

Bild 3557Büchlein des Schriftstellers Jakob Kneip über das Siebengebirge, seine Geschichte und seine Mythen
mit 46 Textseiten, 10 schwarz-weiß-Zeichnungen und 12 achtfarbigen Bildtafeln des Künstlers F. M. Jansen (siehe Link unten)

Jakob Kneip stammte aus dem Hunsrück und war seinerzeit ein bekannter Dichter und Schriftsteller sowie katholischer Theologe. Er lebte in Bonn und Köln und z ...
Bild aus dem Jahr 1941
Bild vergrößern und Text lesen310 Aufrufe, zuletzt am 03.11.2017 um 09:33 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Siebengebirge
Galerie: Siebengebirgs-Bildtafeln von F.M. Jansen - Datensatz 3557

Bild 1397Die alte Ittenbacher Dorfstraße - Aquarell von Tony Heinen
links Gartenbau Kayser-Ruf, rechts Haus des Sattlermeisters Peter Müller. Das Originalgemälde befindet sich im Besitz von Norbert Schmitz.

Bild aus dem Jahr 1940 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen726 Aufrufe, zuletzt am 26.10.2017 um 12:12 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen Ortsansichten Ittenbach Straßen - Datensatz 1397

Bild 1151Tony Bachem - Heinen
Tony Heinen wurde 1908 geboren und stammte aus Oberpleis. Ihre Eltern waren Besitzer der dortigen Löwen -Apotheke. Der Maler Paul Bachem vom Margarethenkreuz in Ittenbach begegnete der freien Malerin 1932 in Köln, wo beide bis 1942 wohnten. Dann zog Paul in sein Elternhaus und Tony zu ihrer Schwä ...
Bild aus dem Jahr 1940
Bild vergrößern und Text lesen568 Aufrufe, zuletzt am 10.11.2017 um 21:19 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1151

Bild 824Blick vom Lohrberg auf die Margarethenhöhe
Für dieses Foto mit Blick auf die Hotels auf der Margarethenhöhe ist der Ittenbacher Maler Paul Bachem im Jahr 1935 auf eine 18 m hohen Fichte auf dem Lohrberg geklettert.

Bild aus dem Jahr 1935
Bild vergrößern und Text lesen158 Aufrufe, zuletzt am 19.10.2017 um 04:19 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Margarethenhof/Margarethenkreuz - Datensatz 824

Bild 1142Turmreparatur auf dem Margarethenkreuz
Im obersten Geschoss hatte der Maler Paul Bachem sein erstes Atelier.

Bild aus dem Jahr 1932
Bild vergrößern und Text lesen392 Aufrufe, zuletzt am 17.10.2017 um 16:43 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen
Galerie: Margarethenhof/Margarethenkreuz - Datensatz 1142

Bild 1138Paul Bachem beim Reichsjugend-Sporttag
Am 12. Juli 1931 ist Paul Bachem beim Reichsjugend-Sporttag in Mülheim-Ruhr dabei (Mitte vorn).

Bild aus dem Jahr 1931
Bild vergrößern und Text lesen611 Aufrufe, zuletzt am 09.08.2017 um 20:43 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1138

Bild 1137Ein junger Künstler
"Paul malt sein Elternhaus, Hotel Margarethenkreuz", steht unter diesem Foto im Album von Paul Bachem.
Bild aus dem Jahr 1930 (ca.)
Bild vergrößern und Text lesen366 Aufrufe, zuletzt am 14.11.2017 um 05:35 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1137

Bild 1136Paul Bachems erstes Ölgemälde
Eintrag im Fotoalbum:
Mein 1. Ölgemälde "Herbstwald" Kopie

Bild aus dem Jahr 1930
Bild vergrößern und Text lesen269 Aufrufe, zuletzt am 09.07.2017 um 04:21 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1136

Bild 1132Straßendurchbruch unterhalb der Margarethenhöhe
ca. 200 m in Richtung Königswinter

Paul Bachem hat dieses Bild beschriftet:

"Wir 4 Bachems
Paul - Anselm - Lilly u. Herbert 1929
beim Durchbruch-Fels zum Straßenneubau 1929 nach Königswinter"



Bild aus dem Jahr 1929
Bild vergrößern und Text lesen465 Aufrufe, zuletzt am 16.07.2017 um 12:01 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1132

Bild 1133Heuernte im "Duverott"
Paul Bachem hilft als Junge mit bei der Heuernte für die Landwirtschaft vom Margarethenkreuz



Bild aus dem Jahr 1927
Bild vergrößern und Text lesen1994 Aufrufe, zuletzt am 31.10.2017 um 11:42 Uhr
Raum: Agrarbereich Kreatives Schaffen - Datensatz 1133

Bild 1160Paul Bachems erstes Fahrrad
"Paul mit erstem Fahrrad 1927 zum Fahren nach Honnef zum Gymnasium" - so hat er in seinem Album notiert.




Bild aus dem Jahr 1927
Bild vergrößern und Text lesen457 Aufrufe, zuletzt am 18.10.2017 um 23:11 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 1160

Bild 5696Königswinterer Notgeld mit dem Geburttshaus des Königswinterer Malers Franz Ittenbach
„Seit Beginn des Ersten Weltkriegs 1914 vermehrte sich im Deutschen Reich die umlaufende Geldmenge und führte zu einer kontinuierlichen Geldwertverschlechterung und sinkender Kaufkraft." (aus: Deutsches Historisches Museum online - siehe Link unten)
Schon zu Beginn des Ersten Weltkrieges h ...
Bild aus dem Jahr 1921
Bild vergrößern und Text lesen131 Aufrufe, zuletzt am 28.10.2017 um 18:44 Uhr
Raum: Dokumente Kreatives Schaffen - Datensatz 5696

Bild 4816Selbstbildnis des Königswinterer Malers Franz Ittenbach
Franz Ittenbach wurde am 18. April 1813 als Sohn einer armen Königswinterer Winzerfamilie geboren, die in Königswinter auch einen kleinen Kaufladen betrieb. Sein Geburtshaus steht in der heutigen Altenberger Gasse, der damaligen Heisterbacher Gasse 12. Seine Eltern Theodor Ittenbach und Anna Marga ...
Bild aus dem Jahr 1858 gemalt
Bild vergrößern und Text lesen443 Aufrufe, zuletzt am 10.11.2017 um 15:17 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 4816

Bild 4812Öl auf Leinwand von Franz Ittenbach
Porträt von Dr. Franz Xavier von Soist von 1850 aus dem Museum of Fine Arts in Boston

Dr. Franz von Soist (geb. 1894) war Arzt in Ehrenbreitstein und gehörte mit seiner Frau Margarete zum gehobenen katholischen Bürgertum, aus dem Franz Ittenbach viele Porträtaufträge bekam.
...
Bild aus dem Jahr 1850 gemalt
Bild vergrößern und Text lesen215 Aufrufe, zuletzt am 10.11.2017 um 15:17 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 4812

Bild 4813Öl auf Leinwand von Franz Ittenbach
Porträt von Margarete von Soist geb. Finsterer in Ehrenbreitstein (geb. 1809) aus dem Jahr 1849. Sie war die Ehefrau des Arztes Dr. Franz Xavier von Soist - nähere Angaben siehe Link unten



Bild aus dem Jahr 1849 gemalt
Bild vergrößern und Text lesen221 Aufrufe, zuletzt am 10.11.2017 um 15:17 Uhr
Raum: Kreatives Schaffen - Datensatz 4813